Nierenersatztherapie in unserer Dialyse

  • Duchführung aller Dialyseverfahren: Hämodialyse, Hämodiafiltration
  • Peritonealdialyse (CAPD, APD) in Zusammenarbeit wahlweise mit dem Nierenzentrum Stuttgart-Vaihingen oder dem Nierenzentrum Reutlingen
  • Urlaubsdialyse, z.B. bei einem Messebesuch
  • Vorbereitung auf eine Nierentransplantation
  • Dialysebehandlung durch erfahrenes und freundliches Dialyseteam
  • Verwendung vollsynthetischer Highflux-Dialysatoren
  • Dialysegeräte: Fresenius (4008, 5008)
  • Ganzjährige 24 Std.-Rufbereitschaft
  • Programmierte Ernährungsberatung für Dialysepatienten
  • Verkehrsgünstige Lage mit Patientenparkplätzen
  • Behindertengerechte Ausstattung und Anfahrtswege
  • Enge Kooperation mit dem Katharinenhospital Stuttgart, dem Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart und der Medizinischen Klinik Reutlingen
    • stationäre Aufenthalte bei Dialysepatienten
  • Enge Kooperation mit der Gefäßchirurgische Abteilung des Kreisklinikums Reutlingen (Chefarzt Dr. Koller) und des Marienhospitals (Chefarzt Dr. med. Klaus Klemm M.Sc.)
    • Durchführung von Shuntanlagen und anderen gefäßchirurgischen Eingriffen
    • Anlage von Dialyse- (Demers-) und CAPD-Kathetern

Dialysezeiten